Mittwoch, 2. Mai 2012

UNSER KICK - teil I



RENKA:     Na, zuerst müssen wir erklären, wie wir aussehen, weil das weiss doch noch niemand.

ASKA:            Renka sieht aus wie ne Dame. Im Mantel, voll elegant, als würde sie am Sonntag spazieren gehen, und sie geht doch nur ins KIK und Aldi, und das wichtigste: sie raucht diese dünne weisse Kippe, den ganzen Weg lang. Und wenn sie ausgeht, zündet sie sich sofort die nächste an.

RENKA:         Und Aska ist kleiner, und schwarz, weil ich bin blond, und so kann man uns auseinander halten. Und sie geht in dieser Bluse, die ich ihr gekauft habe, in der schwarzen, zum Joggen, wo sie die Nacht mit geschlafen hat, und jetzt geht sie damit. Scham. Einfach Scham. 


Kommentare:

  1. http://ewamaria030.blox.pl/2012/06/Niedziela-w-Berlinie.html

    AntwortenLöschen
  2. no ladnie, oni dostaja chleb a niemieckie dzieci laptopy i smartphony ... !

    AntwortenLöschen